• NEU

    RWA Kettenantrieb KS4

    • kompakt
    • geräuscharm
    • montagefreundlich

    Mit Kette aus hochwertigem Edelstahl, ohne Nietköpfe und mit zugentlasteten Steckverbindern. 

  • Seminarreihe

    Nächster Termin:
    • 11.10.2017 Luckenwalde
    Informieren Sie sich über Anforderungen, Konzepte und Trends für die Sicherheit an Fenstern und Türen.

Testheading

Testuntertitel

Teaserbild
+49 8271 8185-0
16.10.2015

AUMÜLLER Azubis starten erstes Sozialprojekt mit der Gemeinde Thierhaupten


„Neben der fundierten fachlichen Ausbildung im Betrieb ist es uns ein großes Anliegen bei unseren Azubis auch das Bewusstsein für die Wichtigkeit sozialer Aspekte zu wecken“ so Geschäftsführerin Ramona Meinzer. Bereits im letzten Ausbildungsjahr konnten die Azubis der AUMÜLLER AUMATIC GmbH ihr soziales Engagement mit der Unterstützung der Tafel Augsburg unter Beweis stellen.

Pünktlich zum diesjährigen Ausbildungsstart wurde diese Tradition mit einem neuen Partner weitergeführt. „Wir freuen uns sehr, dass wir in der Gemeinde Thierhaupten einen engagierten Ansprechpartner bei der Umsetzung dieses Ansatzes gefunden haben“, so Personalleiterin  Julia Lehn. In Abstimmung mit dem Bürgermeister der Gemeinde Thierhaupten, Herrn Anton Brugger, wurde diesmal ein Projekt gefunden bei dem den ganz kleinen Mitbürger eine Freude gemacht werden sollte. Die Auszubildenden beschäftigten sich mit der Umgestaltung der Fahrradhalle der Grundschule Thierhaupten. Wo zuvor kalter Beton und Schmierereien waren, sollte es jetzt für die Schüler der 1-4 Klasse bunt und phantasievoll werden.

Voller Freude und mit jeder Menge Ideen im Gepäck starteten die Auszubildenden selbständig mit der Auswahl des Themas, der einzelnen Motive und der Planung des Malvorhabens. Ausgestattet mit Laptop, Beamer und jeder Menge Malutensilien gerüstet, ging es dann motiviert und gut gelaunt vor Ort ans Werk. Sobald die Maleranzüge angezogen waren ging es auch schon los mit der farbenfrohen Umgestaltung der Fahrradhalle. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und überzeugt mit einer kreativen Darstellung einiger Bauten der Gemeinde. Auch einige AUMÜLLER Mitarbeiter unterstützten dieses Projekt nach Ihrer Arbeitszeit, sodass die geplante Verschönerung bereits in 2 Tagen umgesetzt wurde.

Die AUMÜLLER AUMATIC GmbH ist stolz auf das Engagement ihrer Azubis und das tolle Ergebnis und freut sich bereits auf das nächste soziale Projekt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Thierhaupten.