• NEU

    RWA Kettenantrieb KS4

    • kompakt
    • geräuscharm
    • montagefreundlich

    Mit Kette aus hochwertigem Edelstahl, ohne Nietköpfe und mit zugentlasteten Steckverbindern. 

  • Seminarreihe

    Nächster Termin:
    • 11.10.2017 Luckenwalde
    Informieren Sie sich über Anforderungen, Konzepte und Trends für die Sicherheit an Fenstern und Türen.

Testheading

Testuntertitel

Teaserbild
+49 8271 8185-0
06.03.2015

Fassade in Bewegung - AUMÜLLER AUMATIC zu Besuch auf der Fassade 2015


“Fassade in Bewegung“ war das Thema der Tagung und Fachausstellung am 26.02.2015 an der Hochschule Augsburg – Institut für Bau und Immobilien.

Seit nunmehr 10 Jahren treffen sich hochkarätige Experten und Studierende zum Fachingenieur Fassade sowie Mitglieder aus dem “Verband für Fassadentechnik“, dem Verein “Unabhängige Berater für Fassadentechnik“ und dem “Verband Fenster + Fassade“ zum Erfahrungsaustausch in Augsburg.  

Die Fachbeiträge der Tagung griffen Themen wie Beschläge und Öffnungsarten, Mechatronik und integrierte Steuerungen auf und begeisterten in diesem Jahr mehr als 230 Fachbesucher. In den anspruchsvollen Projekten, welche im Rahmen der Fachbeiträge präsentiert wurden, konnten die Fachbesucher auch die Automatisierungstechnik aus dem Hause AUMÜLLER im Einsatz erleben.   

In der begleitenden Fachausstellung präsentierten neben der AUMÜLLER AUMATIC GmbH die führenden Systemhäuser und Beschlaghersteller Lösungen mit Bezug zum Thema “Bewegung in der Fassade“.

AUMÜLLER zeigte anlässlich dieser Fachausstellung eindrucksvoll wie mit innovativer Mechatronik ein Sonderflügel in Trapezform automatisiert werden kann. Damit stehen neue Möglichkeiten verschiedene Fassadenelemente in intelligente RWA- und Lüftungskonzepte und den Sonnenschutz mit einzubinden, offen. Die Fachausstellung bot den Experten und Studierenden darüber hinaus einen idealen Rahmen sich über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Fassadentechnik auszutauschen.

Das Team der AUMÜLLER AUMATIC GmbH dankt allen Interessenten für Ihren Besuch und die interessanten Fachgespräche zum Thema “Fassade in Bewegung“.