• NEU

    RWA Kettenantrieb KS4

    • kompakt
    • geräuscharm
    • montagefreundlich

    Mit Kette aus hochwertigem Edelstahl, ohne Nietköpfe und mit zugentlasteten Steckverbindern. 

  • Seminarreihe

    Nächster Termin:
    • 11.10.2017 Luckenwalde
    Informieren Sie sich über Anforderungen, Konzepte und Trends für die Sicherheit an Fenstern und Türen.

Testheading

Testuntertitel

Teaserbild
+49 8271 8185-0
20.10.2017

Mitarbeitergesundheit im Fokus - Aumüller Aumatic veranstaltet Gesundheitstag 2017


Aumüller Aumatic legt weiterhin viel Wert auf die Gesundheit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Am 20. September 2017 veranstaltete der RWA- und Lüftungsspezialist wie in den Vorjahren einen Gesundheitstag mit zahlreichen Checks und Kursangeboten. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse und der Unterstützung von Gesundheitsfachkräften durchgeführt.

Anspruchsvolles Programm

An mehreren Stationen konnten die Teilnehmenden unter fachkundiger Anleitung individuelle Gesundheits-Checks durchführen. Sehr gut angenommen wurden der Vicardio-Herzcheck mit Messung der individuellen Stressbelastung und die Analyse der körperlichen Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems. Gut besucht waren auch die Stationen zur Auswertung der Rückenbelastbarkeit durch einen „Back-Check“ und eine Wirbelsäulenanalyse sowie die ganztägig verfügbare „Mobile Massage“. Eine Smoothie-Bar sorgte den ganzen Tag für gesunde und erfrischende Getränke.

Gutbesuchte Kurse

Besonders gefragt waren die angebotenen Kurse zu Yoga, Koordinationstraining und Nordic Walking. Ein High-Light war das Angebot „Faszination Faszien“, bei dem zahlreiche Informationen zum körpereigenen Bindegewebe und dessen Stärkung vermittelt wurden. „Der Gesundheitstag war ein voller Erfolg. Viele Mitarbeiter nutzten die Möglichkeit, neue Sportarten und Entspannungsmöglichkeiten auszuprobieren und für sich zu entdecken“, zeigt sich Personalleiterin Julia Lehn hochzufrieden.  

Positives Fazit

Ramona Meinzer, Vorsitzende der Geschäftsführung von Aumüller Aumatic, kündigt eine Fortsetzung des Programms an: „Gesundheitsvorsorge ist ein langfristiger Prozess. Das positive Feed-Back unserer Mitarbeiter bestärkt uns darin, auch in Zukunft Gesundheitstage anzubieten.“ Vom Gesundheitstag profitiere aber nicht nur die Belegschaft, sondern letztlich auch das Unternehmen als Ganzes. Schließlich könnten nur gesunde Mitarbeiter engagierte und erfolgreiche Arbeit leisten.