• NEU

    RWA Kettenantrieb KS4

    • kompakt
    • geräuscharm
    • montagefreundlich

    Mit Kette aus hochwertigem Edelstahl, ohne Nietköpfe und mit zugentlasteten Steckverbindern. 

Testheading

Testuntertitel

Teaserbild
+49 8271 8185-0
09.05.2018

Ramona Meinzer mit bayerischer Staatsmedaille ausgezeichnet


Die Vorsitzende der Geschäftsführung der Aumüller Aumatic GmbH Ramona Meinzer ist Trägerin der Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft. Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer überreichte diese wichtigste Auszeichnung des bayrischen Wirtschaftsministeriums am 23. April in einer Feierstunde in München.

In seiner Laudatio würdigte der Minister vor allem ihr Engagement in der Aus- und Weiterbildung über die Unternehmensgrenzen hinaus. Die 39-jährige Meinzer unterstützt in Augsburg die Internationale Schule sowie die Ausrichtung des Girls’Day und ist im Regionalvorstand des vbm - Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V. aktiv. Darüber hinaus ist sie in zahlreichen Ehrenämtern aktiv, unter anderem als Richterin am Arbeits- sowie am Sozialgericht in Augsburg, im Vorstand der Deutschen Rentenversicherung Schwaben und im Widerspruchsausschuss der Berufsgenossenschaft Holz und Metall.

Ramona Meinzer übernahm im Jahr 2013 den Vorsitz der Geschäftsführung von Aumüller Aumatic und richtete das Unternehmen gemeinsam mit dem Führungsteam auf einen innovativen Wachstumskurs aus. Aumüller Aumatic gilt heute als einer der führenden Hersteller im Bereich Rauch- und Wärmeabzug sowie kontrollierter Natürlicher Lüftung und wurde 2017 mit dem Top 100-Siegel als Innovationsführer ausgezeichnet. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 150 Mitarbeiter und besitzt neben der Zentrale in Thierhaupten weitere Niederlassungen in Bristol (England), Beijing (China) und Moskau (Russland).

© A.Wechsler / BayStMWi

© A.Wechsler / BayStMWi